Schützenfest 2018 - Back to the roots!

Freitag, den 24.08.2018 bis Sonntag, den 26.08.2018

Wie schon einigen bekannt sein dürfte, feiern wir unser diesjähriges Schützenfest - und auch die folgenden - nicht mehr an der Breillause Frenking, sondern an unserem neuen Schützenplatz in der Lütkebauerschaft an der alten Hofstelle Lenz. Somit zieht es uns, die Schützenbruderschaft Berg und Tal, zurück in die Gegend, wo im Jahre 1953 das erste Schützenfest nicht weit vom neuen Schützenplatz auf der Hofstelle Schulte den Anfang nahm und auf der Hofstelle Mennemann "Unter den Eichen" schließlich mit dem Vogelschießen seinen Höhepunkt erfuhr.

 

Dies Örtlichkeiten dürften dem ein oder anderen auch schon durch den sehr erfolgreich Weihnachtsbaumverkauf im Dezember 2017 bekannt sein. Die Vogelstange wird atmosphärisch sehr ansprechend im angrenzenden Suerbusch aufgestellt, so dass der Flair eines ursprünglichen Wald- und Wiesenschützenfestes aufkommen wird.

 

Wir freuen uns auf jeden Besucher, gern zu Fuß oder mit dem Rad!

Des Weitern gibt es eine Veränderung in Bezug auf unseren langjährigen Partner die Kolpingsfamilie Ascheberg. Diese hat sich auf der Jahreshauptversammlung 2018 entschieden, kein Schützenfest mehr auszurichten. Somit wird das Schützenfest ab dem Jahr 2018 allein vom Verein Berg & Tal veranstaltet.

 

Der Termin allerdings bleibt weiterhin das letzte Wochenende im August, in diesem Jahr also

 

Freitag, den 24.08.2018 bis Sonntag, den 26.08.2018

 

Das detaillierte Programm wird rechtzeitig an dieser Stelle abzurufen sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal Ascheberg e.V. 1953
Vereinsregister Nr. 6475 beim Amtsgericht Coesfeld